BuKiZ Newsletter vom 10.05.2023

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

habt ihr diesen Artikel bereits gesehen?

https://www.welt.de/wissenschaft/plus245125756/Tod-beim-Kinderzahnarzt-Gefaehrliche-Narkosen-Wenn-Kinder-im-Zahnarztstuhl-sterben.html

Leider sind solche Veröffentlichungen kein Einzelfall. In enger Zusammenarbeit mit der DGKiZ arbeiten wir an Lösungen. Wir sind auch im Kontakt mit den anderen Verbänden, die in diesem Bereich agieren. Die Narkose ist auch Thema beim Deutschen Zahnärztetag, am 16. und 17.06.2023

Aber auch die Unterstützung unserer Mitglieder ist gefragt. Die Petition hat bis jetzt nur eine sehr geringe Anzahl Unterschriften bekommen. Ende der Mitzeichnungsfrist ist der 18.05.2023.

Wenn wir BuKiZ-Mitglieder alle die Petition in unseren Praxen bewerben und aktiv um Unterstützung bitten, haben wir eine Chance, Dinge zu bewegen.

Deshalb noch mal anbei ein neues Schreiben (vielen Dank Verena Bijkerk!) mit dem QR Code.

Die gesammelten Unterschriftenlisten müssen bis zum 12.05.2023 per E-Mail an Info@anaesthesie-team-oldenburg.de oder per Fax: +49 (0)322 241 959 17 an Jörg Biank geschickt werden, damit diese gesammelt und per Einschreiben rechtzeitig vor dem 18.05.2023 beim Petitionsausschuss eintreffen!

In eurem eigenen Interesse: werdet aktiv!


Herzliche Grüße
Annemarie, Jacqueline und Monika